Wurftagebuch F-Wurf

31. Juli 2020

Auch unser F-Wurf wird 4-köpfig!

Heute waren wir mit Calida beim Tierarzt und haben noch ein Röntgenbild machen lassen. Bald werden hier also die nächsten 4 Angorababies geboren werden ♥

Calida sehnt sich offensichtlich schon nach dem Mutter-Sein. Mittlerweile hat sie sich zu Dineko in die Wurfhöhle gestohlen und hilft Dineko bei der Versorgung der  E-Zwerge. Ein hinreißender Anblick.

Lange wird es bei Calida sicherlich auch nicht mehr dauern. Wir warten gespannt...

26. Juli 2020

Er rundet, der Babybauch...

Calidas Babybauch rundet nun immer mehr, aber doch langsam. Bei Calida kommt leider wie schon beim letzten Mal die Problematik dazu, dass sie so eine mäkelige Fresserin ist. Calida gehört leider zu dieser Art Katze, die vor dem geüllten Napf verhungern würde, wenn ihr die Sorte nicht passt. Daher schmeißen wir momentan leider auch sehr viel Futter weg. 

Calida nimmt trotzdem langsam aber sicher zu - heute wiegt sie 3,405 kg.

Wir sind sehr gespannt, wie sich ihr Bauch weiterhin entwickelt ♥☺

Ansonsten ist Calida gewohnt kuschelig. Aktuell dreht sie insbesondere abends auch wieder ihre "Runden" - rauf aufs Bett, über uns drüber, runter vom Bett, unter dem Bett durch, rauf aufs Bett, über uns drüber, und so weiter.... Das kann manchmal ein bisschen anstrengend sein, aber letztendlich, nach der 3.,4.,5. Runde.... kommt sie doch zur Ruhe und kuschelt sich zu uns ☺♥

20. Juli 2020

Allmähliche Gewichtszunahme

Neben unserem aktuellen E-Wurf darf natürlich auch die bald werdende Mami Calida nicht zu kurz kommen. Momentan gibt es zu Calida nur leider nicht viel zu berichten. Sie entwickelt ganz allmählich ein kleines Mini-Babybäuchlein, ihr Gewicht steigt langsam aber sicher. Heute wiegt sie 3,25 kg. Zum Vergleich: am 14. Juli wog sie noch 3,05 kg. 

Wir sind sehr auf den weiteren Trächtigkeitsverlauf gespannt.

Calida verhält sich in Bezug auf Dineko und ihre Zwerge sehr souverän. Aus sicherer Entfernung erhascht sie immer mal einen Blick auf die neuen Mitbewohner, sobald Dineko ihr aber signalisiert, dass sie zu nah kommt, zieht sie brav ab. Wir sind sehr froh dass es trotz der aktuellen Situation keine Streitereien zwischen den beiden Mädels gibt ☺♥

10. Juli 2020 (→ Tag 30 - 35?)

Endlich frohe Kunde!

Calida war nun seit einer Weile sehr verhaltensauffällig. Wann immer wir auf dem Sofa oder im Bett liegen, kommt Calida und kuschelt sich zu uns - noch mehr als sie es ohnehin schon tut. Sie krabbelt ständig unter unsere Decken, sucht sehr viel Blickkontakt und unterhält sich regelrecht mit mir. Das und die Tatsache, dass sie bereits seit mehreren Wochen nicht rollig war, lässt mich nun doch stutzen. 

Der heutige Ultraschall liefert die Erklärung: Tatsächlich ist Calida wider Erwarten doch trächtig! 

Die 3 Fruchtanlagen, die Dr. Fischer auf Anhieb zählt, sehen schon recht groß aus, sodass er auf Trächtigkeitstag 30-35 tippt. Diese Einschätzung ist für uns wichtig, da wir diesmal keine Deckung mitbekommen haben. Wann genau es also soweit sein wird, da müssen wir uns überraschen lassen - voraussichtlich wird es wohl Mitte August soweit sein. ☺

Letztes Update:        31. Juli 2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jannika Kliebisch